Aktuelles

Kindertag im ganzen Bistum

Ein Schnuffi ist selten allein

Ein schokoladiger Duft zieht am 8. Mai Vormittags durch die Küche und es prickelt erfrischend auf der Zunge. Den Himbeergeschmack der Liebeslimonade noch im Mund verstauen Julia und Theresa die noch warmen Schokoladenmuffins mit weiteren Utensilien im Rucksack. Sie sind jetzt startklar für die Reise, welche sie zum diözesanen Kindertag zuhause und drumherum erwartet. Schnuffi, das Maskottchen der Kolpingjugend, hatte ihnen seine Hochzeitskarte geschickt und sie, wie gut ein Dutzend weiterer Kinder eingeladen, ihn und seine frisch Vermählte auf Hochzeitsreise zu begleiten. mehr
Besorgnis über Coronasituation in Indien

Angst bei den Menschen

„Er herrscht unter den Menschen eine schreckliche Angst, dass die Lage außer Kontrolle gerät“, so schreibt Father Mari, Nationalpräses aus Indien. “Weder Regierung noch die Bevölkerung haben aus der ersten Coronawelle gelernt. Die Lockerungen von Seiten der Regierung kamen sehr schnell und die Leute ignorierten die Maskenpflicht und hielten sich nicht an Distanzregeln. Religiöse Feste und Wahlen haben dazu geführt, dass sich das Virus so schnell ausbreitete.” mehr