Aktuelles

Kinder schauen durch die Forscherbrille

Junge Forscher beim Kindertag

Beim diözesanweiten Kindertag am Samstag, den 16. Juni waren über 30 Kinder mit Feuereifer bei der Sache. Der Tag stand unter dem Motto „KolpingJUGEND forscht“. Die Kids hatten einen Tag in der „Kolping-Forscher-Akademie“ gebucht und konnten in den fiktiven Forschungseinrichtungen einiges entdecken und erleben. mehr
Ein Fronleichnamstag mit der Kolpingsfamilie in Meitingen

Kurzlebiges Kunstwerk zur Ehre Gottes

Fronleichnam, als hohes katholisches Fest zu Ehren der Eucharistie wird in Meitingen traditionell mit einer Prozession gefeiert. Hierzu wird eine geweihte Hostie in einer Monstranz durch geschmückte Straßen geführt. Die Prozession hält an vier Stationsaltären. Dort werden die Anfänge der vier Evangelien gelesen, Fürbitten gesprochen und ein Segen erteilt. Einer dieser Altäre wird seit Jahren von der Kolpingsfamilie Meitingen e.V. gestaltet. So auch dieses Jahr. mehr
Gemeinsame Aktion von Obst- und Gartenbauverein und Kolpingsfamilie

Kinder beleben Streuobstwiesen

Gemeinsam mit dem Obst- und Gartenbauverein nehmen die 3 Kellmünzer Kolping-Kindergruppen am Wettbewerb „Streuobst-Vielfalt-Beiß rein!“ des bayerischen Landesverbandes für Gartenbau und Landschaftspflege teil. Ziel des Wettbewerbs ist es, Kindern und Jugendlichen den Wert von Streuobstwiesen verständlich und begreifbar zu machen. mehr