Diözesanverband aktuell
Fastenaktion der AG Leben und Glauben

GÖL – Glauben ökologisch leben

Was sich ziemlich theoretisch und etwas abgehoben anhört, wird bei der AG Leben und Glauben praktisch umgesetzt: Die Mitglieder werden eine Woche lang zu Fastentestern rund um verschiedene, meistens ökologische Angelegenheiten.mehr

Feuer und Flamme: Kindertag wurde vorbereitet

KolpingJUGEND FORSCHT

"KolpingJUGEND FORSCHT", unter diesem Motto stand die Klausur der Arbeitsgruppe (AG) Kinderstufe. Für einen Tag voller Action, Planung, Filmdreh und Besprechung trafen sich die Engagierten am Samstag den 20. Januar im Diözesanbüro. mehr
Junge Erwachsenenangebote in Bayern

Abenteuerlust und Sternenzeiten

Junge Erwachsene – sie werden oft als erste Zielgruppe Adolph Kolpings betitelt. Die Schule haben sie hinter sich gelassen und sind noch in der Ausbildung, dem Studium oder damit schon fertig. Eines ist allen gemein: die Suche nach Ausgleich zum Alltag! Mit Gleichgesinnten treffen, Gemeinschaft erleben, Neues erfahren. Deshalb gibt es die vielseitigen Angebote der Jungen Erwachsenen in Bayern. Der Flyer mit regelmäßigen aber auch punktuellen Veranstaltungen ist nun da. mehr
EarlyBird-Aktion verspricht Vergünstigungen für die ersten 400 Anmeldungen

Anmeldestart „Sternenklar 2018“

Das Jugendevent Sternenklar 2018 – Du baust die Zukunft, das vom 28. bis 30. September in Frankfurt am Main stattfindet, wirft bereits große Schatten voraus. Mit dem Jahreswechsel ist auch das Anmeldetool online gestellt. Für Teilnehmer aus dem Diözesanverband Augsburg gibt es jedoch Besonderheiten. mehr
Landesverband veröffentlicht Arbeitshilfe zur bayerischen Landtagswahl 2018

Positionen ● Fragen ● Aktionen

„Mit den Wahlen zum Bayerischen Landtag im Jahre 2018 werden die Weichen gestellt für die politische und gesellschaftliche Entwicklung unseres Freistaates in den nächsten Jahren“, schreibt der stellv. Landesvorsitzende Erwin Fath im Editorial zur Arbeitshilfe für die Aktion von Kolping in Bayern zur bayerischen Landtagswahl unter dem Motto „WählBar 2.018“. „An uns ist es, im vorpolitischen Raum an der Findung der Wahlentscheidung mitzuwirken“, so Fath weiter. Mit der Arbeitshilfe will das Kolpingwerk die verschiedenen verbandlichen Ebenen unterstützen, die Mitglieder zu motivieren und zu befähigen, ihre staatsbürgerliche Pflicht als „Wähler“ wahrzunehmen und politische Verantwortung zu übernehmen. mehr
Neuer Workcamps-Katalog erschienen

Austausch-Begegnung-Interkulturelles Lernen

Der neue Katalog für die Workcamps der Kolping Jugendgemeinschaftsdienste ist erschienen. Dieser präsentiert die Angebote für das Jahr 2018. In einer Gruppe Gleichgesinnter erleben die Teilnehmenden ein anderes Land und eine andere Kultur, indem sie gemeinsam mit den Menschen vor Ort an einem sozialen oder ökologischen Projekt arbeiten, den Alltag teilen und Spaß haben. mehr
Europa-Woche der Kolpingjugend Deutschland

#myeurope - Politik hautnah erleben

Eine Woche lang konnten 16 Jugendliche und junge Erwachsene EU Politik hautnah in Brüssel erleben. Über Seminarsitzung, zu Gesprächen und Besichtigungen war alles dabei. Darunter Diözesanleiterin Anna Ruf. mehr
Familienseminar in Wertach

Heißt er bei Euch auch Gott?

Von 17. bis 19. November trafen sich vier Familien mit insgesamt 17 Personen im Allgäuhaus Wertach und verbrachten ein ganzes Wochenende mit der Frage "Ökumene: Heißt er bei Euch auch Gott?" mehr
Anna-Maria Högg aus Diedorf erhält Ehrenzeichen des Kolpingwerkes Deutschland

Außerordentliches Engagement ausgezeichnet

„Sie hat stets die Anliegen und Interessen junger Menschen vertreten“, sagt Thomas Dörflinger, der Bundesvorsitzende des Kolpingwerkes Deutschland, bei der Verleihung des Ehrenzeichens des katholischen Sozialverbandes an die Diedorferin Anna-Maria Högg. Vor 150 Delegierten aus den 27 deutschen Diözesen würdigt Dörflinger beim Bundeshauptausschuss am 11. November im Kolpinghaus in Stuttgart das Engagement der 27-Jährigen in den Gremien des generationsübergreifenden Verbandes mit seinen rund 240.000 Mitgliedern. Bereits im September hat Anna-Maria Högg bei der Bundeskonferenz der Kolpingjugend Deutschland das Ehrenzeichen der Kolpingjugend Deutschland erhalten. mehr
Gruppenleiter-Grundkurs (Blockwoche)

Test bestanden! - Neue Gruppenleiter sind startklar

Von 27. bis 31. Oktober 2017 ließen sich sieben Jugendliche aus den Kolpingsfamilien Legau, Kaufbeuren, Schwabmünchen und der Pfarrjugend Hl. Dreifaltigkeit in Kriegshaber auf das Abenteuer "Gruppenleiterkurs" ein. Über das Erlernte und die bunte Mischung aus Arbeiten und Spaß berichtet Teilnehmerin Leonie Uhl in ihrem Bericht. mehr
Weitere Berichte