Diözesanverband aktuell
Diözesankonferenz 2020

Digitale Stimmungskarten und Frieden in Europa

Let’s go digital! Eine etwas andere Diözesankonferenz gab es dieses Jahr bei der Kolpingjugend im Diözesanverband Augsburg. Am Samstag, 21. November 2020, trafen sich 56 Teilnehmer*innen im digitalen Raum, um über die verschiedensten Themen zu diskutieren und abzustimmen. Inhaltlich fand das Schwerpunktthema der letzten 1,5 Jahre „Europa“ einen runden Abschluss. mehr

Tipps für Gruppenleitung

Gruppenstunden on board!

Du hast schon lange keine Gruppenstunden mehr gemacht? Dann wird’s Zeit! Genau für diesen Zweck gibt es ein supercooles kolpingorange-schwarzes Board, auf dem du als Gruppenleiter*in die kreativsten Ideen für digitale Gruppenstunden findest. Dabei ist es ganz egal, ob deine Grüpplinge lieber spielen, basteln oder einfach nur quatschen wollen – hier ist alles möglich. mehr
Erste digitale Diözesanversammlung

Live im virtuellen Kolpingsaal

„Wir möchten zeigen, dass wir da sind, und euch bitten, das auch zu tun“, sagte der Kolping-Diözesanvorsitzende Robert Hitzelberger bei seiner Begrüßung zur ersten digitalen Diözesanversammlung des Kolpingwerkes Diözesanverband Augsburg. Den rund 70 Delegierten aus den Kolpingsfamilien und Bezirken in der Diözese Augsburg, die sich am 30. Oktober 2020 zur zweistündigen Versammlung im virtuellen Konferenzraum eingefunden hatten, erläuterte Hitzelberger die Motivation des Diözesanvorstandes für das Versammlungsformat. „Es kann nicht alles ausfallen“, sagte er und fuhr fort: „Wir müssen unseren Mitgliedern und der Öffentlichkeit zeigen, dass wir lebendig sind.“ mehr
Bischof Dr. Bertram Meier unterstützt Petition zur Heiligsprechung Adolph Kolpings

Kolping ist mir heilig

Unter dem Motto „Kolping ist mir heilig“ startet das Kolpingwerk Deutschland am 27. Oktober eine weltweite Online-Petition. Bischof Dr. Bertram Meier war einer der ersten aus dem Bistum Augsburg, der sich gleich am ersten Tag in die Unterstützerliste eingetragen hat. Bei der digitalen Unterschrift erzählte Bischof Bertram Meier, dass er in der vorausgegangenen Hauptabteilungsleitersitzung mit dem Zitat Kolpings „Wer Menschen gewinnen will, muss das Herz zum Pfande einsetzen“ eingeführt hat. Kolping-Diözesanpräses Wolfgang Kretschmer und Robert Hitzelberger, Diözesanvorsitzender des Kolpingwerkes, freuen sich, dass Bischof Bertram im Gebet und durch seine Unterschrift den Wunsch, dass Adolph Kolping heiliggesprochen wird, unterstützt. mehr
Jahresprogramm 2021

Der neue Kolpingjugendflyer ist da!

Frisch aus dem Druck ist er nun da - der neue Flyer der Kolpingjugend im Diözesanverband Augsburg! Auch 2021 gibt es ein buntes Angebot. mehr
Kolpingjugend bei Mahnwache

Gemeinsam gegen Antisemitismus, Islamfeindlichkeit und Rassismus!

Unter dem Motto "Gemeinsam gegen Antisemitismus, Islamfeindlichkeit und Rassismus" trafen sich am vergangen Freitag, den 9. Oktober 2020, Menschen aus den konfessionellen Jugendverbänden am Königsplatz in Augsburg um der Opfer des Attentats in Halle vor einem Jahr im Rahmen einer Mahnwache zu gedenken. Christen, Muslime und alle die kommen mochten, waren eingeladen. Und so blieben auch Passanten stehen und beteiligten sich. mehr
Gruppenleiterkurs Teil B

Gruppenleiterkurs Frühjahr 2020 abgeschlossen!

Eigentlich wäre der Teil B des Frühjahr-Gruppenleiterkurses der Kolpingjugend Diözesanverband Augsburg schon Anfang des Jahres gewesen. Dieser wurde zwar aufgrund des auftretenden Virus verschoben, aber nun war es endlich soweit: Die zwölf angehenden Gruppenleiter haben sich daraufhin vom 2.-4. Oktober im Allgäuhaus Wertach getroffen, um den zweiten Teil des Kurses nachzuholen. mehr
AG Jugendfreizeit 14+

Wir wollen DEINE Meinung hören!

Die Arbeitsgruppe (AG) Jugendfreizeit 14+ bereitet sich auf die nächste Veranstaltung mit euch vor. Dafür hat sich das Team etwas ganz Besonderes ausgedacht: mehr
Neues Logo der Kolpingjugend

Erste digitale Bundeskonferenz

Am Wochenende vom 25.09. bis 27.09.2020 fand die erste digitale Bundekonferenz der Kol-pingjugend Deutschland statt. Bereits am Freitagabend ging es mit der Begrüßung sowie einem Technik-Check los, um zu gewährleisten, dass alle Teilnehmenden mit den Video-, Abstimmungs- und Konferenztools vertraut sind. Die Delegation des Diözesanverbandes Augsburg, bestehend aus Cornelia Ritter (KF Nördlingen) und Christian Högg (KF Diedorf) sowie den Diözesanleitern Michael Säckl und Tobias Mairle, traf sich im Kolpingbüro, um dort gemeinsam an der Video-Bundeskonferenz teilzunehmen. Moderiert wurde die Konfe-renz von unserer stellvertretenden Diözesanvorsitzenden Katharina Heckl, welche hierfür nach Köln in das Büro des Kolpingwerkes Deutschland gereist war. mehr
Hilfe in größter Not durch Kolping gelindert

Kampf fürs Überleben

„Danke Kolping Indien, dass Ihr anders denkt und so einen Aufwand betreibt, die Unerreichbaren zu erreichen“, so der O-Ton eines 62-jährigen Obdachlosen“. Kolpingfreiwillige waren unterwegs, um Leuten wie ihm ein Essenspaket zu überreichen. Neben den unzähligen Ehrenamtlichen, die vor Ort ihr Bestes gaben, um vor allem auch an Kolpingmitglieder Überlebenspakete zu verteilen, dürfen nun auch langsam die Mitarbeiter von Kolping in Indien in ihre Büros zurückzukehren und ihre Arbeit aufnehmen. mehr
Weitere Berichte