Diözesanverband aktuell
Mit den Großeltern im Märchenland

Abenteuer im Märchenwald

Es war einmal vor gar nicht allzu langer Zeit – vom 12.-14.05.2017 – an einem wunderschönen Ort im Allgäu, als sich einige wagemutige Omas und Opas gemeinsam mit ihren Enkeln auf den Weg ins Allgäuhaus nach Wertach machten, um gemeinsam ein abenteuerliches Wochenende rund um das Thema Märchen zu erleben. Damit sie sich nicht alleine den unzähligen Herausforderungen stellen mussten, war Schnuffi natürlich auch mit von der Partie. Und so konnte die märchenhafte Reise ins Oma-Opa-Enkelwochenende beginnen…mehr

Auf zu neuen Ufern

Arbeitskreis Internationales startet neu durch!

Am Donnerstag, 27. April, trafen sich neue und alte Interessierte an der Internationalen Arbeit der Kolpingjugend Diözesanverband Augsburg um dem "Arbeitskreis Internationales" einen neuen Anstrich zu verpassen. mehr
Diözesanversammlung BDKJ Augsburg

„Zukunftszeit – gemeinsam für ein buntes Land“

Vom 24.-26.03.2017 fand in der Jugendbildungsstätte Babenhausen die Diözesanversammlung des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) Diözesanverband Augsburg statt. 50 Delegierte aus den Mitglieds- sowie Kreis- und Stadtverbänden nahmen den Rechenschaftsbericht des Vorstandes entgegen und beschäftigten sich im Rahmen eines ausführlichen Studienteils am Samstag mit der BDKJ-Aktion „Zukunftszeit – gemeinsam für ein buntes Land“. mehr
Bundeskonferenz 2017-1

Tatort: Münster

Vom 17. bis 19. März 2017 fand in Münster die Bundeskonferenz der Kolpingjugend Deutschland (BuKo) statt. Schwerpunkte des Wochenendes waren die Verabschiedung einer neuen Wahl- und Geschäftsordnung, Debatten zum Rentensystem und ein Studienteil zum Thema „Kirche mal anders“. Die Stimmen des Diözesanverbandes Augsburg nahmen die Diözesanleiter Anna, Anna-Sophia, Noah und Michi wahr. Aus Augsburg waren außerdem Stefanie Ritter (Leiterin der AG Öffentlichkeitsarbeit), Johannes Stahl (AG heute für morgen) und Bundesleiterin Anna-Maria Högg anwesend. mehr
Diözesane Eröffnung der Misereor Fastenaktion 2017 in Schrobenhausen

Die Welt ist voller guter Ideen...

Die Fastenaktion des bischöflichen Hilfswerkes Misereor unter dem Motto „Die Welt ist voller guter Ideen – Lass sie wachsen!“ wurde für die Diözese Augsburg am 12. März 2017 in Schrobenhausen eröffnet. Pfarrer Dr. Ulrich Lindl, Leiter der Hauptabteilung Kirchliches Leben im Bistum Augsburg, stand der Messfeier in der Pfarrkirche St. Jakobus vor und rief in seiner Predigt zu mehr Gerechtigkeit in der Welt auf. Viele Einrichtungen und Gruppen aus der Pfarrei Schrobenhausen, Verbände aus dem ganzen Bistum, die Pfarrei St. Jakobus und die Abteilung „Mission – Entwicklung – Frieden“ haben unter der Federführung des Bund der Katholischen Jugend in der Diözese Augsburg (BDKJ) die Eröffnungsfeier und das Rahmenprogramm vorbereitet und durchgeführt. mehr
DL-Seminar 2017

Entspannung pur – die etwas andere Fortbildung

Vom 10. bis 12.03.2017 fand in Würzburg das alljährliche Seminar für Diözesanleiter und Diözesanleiterinnen, kurz DL-Seminar, statt. Für die Einsteiger in das Amt der Diözesanleitung wurden die Strukturen des Verbands von Annika Bär und Anna-Maria Högg (Bundesleiterin) vorgestellt. mehr
Landtag live 2017

Mitten drin statt nur dabei!

„Landtag Live“ ist eine jugendpolitische Praxiswoche der Kolpingjugend Bayern und der Katholischen Landjugendbewegung (KLJB) Bayern. Ziel dieser Veranstaltung ist es Jugendlichen die Möglichkeit zu geben den parlamentarischen Betrieb im Landtag besser kennen zu lernen und dadurch Landespolitik erlebbar zu machen. Für die Augsburger Dominik Weishaupt und Diözesanleiter Michael Säckl hieß es „Du bist dabei!“ mehr
Junge Erwachsene Flyer 2017

Kultur-Kulinarik-Kondition

"Kultur-Kulinarik-Kondition", mit diesen Schlagworten könnte man die Angebote im Jungen Erwachsenenflyer auf Bayernebene beschreiben. Der Anfang März erschienene Flyer im Digitalformat ist nun verfügbar. mehr
Gruppenleiter-Grundkurs Frühjahr 2017

Der lange Weg zum ausgebildeten Gruppenleiter

Am 17. Februar 2017 machten wir, 12 Mädels und drei Jungs auf den Weg nach Thannhausen auf den Hühnerhof, zum ersten Teil des Gruppenleiterkurses. Bereits zwei Wochen später konnten wir unsere Gruppenleiterschulung beim Teil B in Babenhausen abschließen. mehr
3x bei der Jugendwerkwoche

Kolping aktiv dabei

Gleich mit drei Angeboten war Kolping bei der diesjährigen Jugendwerkwoche vertreten. Die Jugendwerkwoche ist die alljährliche Veranstaltung von BDKJ und BJA für alle hauptamtlichen Mitarbeiter im Bereich der Jugendarbeit des Bistums. "Do it - Yourself. Katholische Soziallehre im Kontext der kirchlichen Jugendarbeit" - so lautete das Motto der Veranstaltung von 20.-22. Februar 2017. mehr
Weitere Berichte