Aktuelles

Kolpingjugend beim Ferienprogramm des Markt Meitingen

Spaß und Freude bei Spieletest

Zum Spieletest mit Schnuffi und der Kolpingjugend trafen sich am 9. September 2021 im Rahmen des Meitinger Ferienprogramms 16 Kinder zwischen 5 und 12 Jahren im Jugendtreff Haus St. Wolfgang. Nach einigen Spiele zum Kennenlernen wurden unter Anleitung von 3 Jugendleiter*innen 4 Stunden lang Spiele getestet. mehr
Bundeskonferenz 2021-2 in Köln

Endlich wieder in Präsenz bei der BuKo tagen

Die Bundeskonferenz der Kolpingjugend 2021-2 fand vom 24. bis 26. September 2021 in Köln statt. Der Diözesanverband Augsburg war vertreten von Michael Säckl, Tobias Mairle, Carolin Winter (alle Diözesanleitung Augsburg) und Cornelia Ritter (Kolpingsfamilie Nördlingen). Dabei ging’s nicht nur um Regularien, sondern auch um das spannende Thema Klimaschutz und wie man im Alltag klimaneutraler wird, Wahlen, Verabschiedungen, Ehrungen und vor allem Gemeinschaft in Präsenz leben. Die Delegierten berichten: mehr
Informationsveranstaltungen rund um die Wahl

Bundestagswahl hoch 2

Am 26.09. ist Bundestagswahl. Das hat sich die Kolpingsfamilie Bobingen zum Anlass genommen, zwei Veranstaltungen für politisch Interessierte anzubieten. Für Erstwähler, speziell für die Kolpingjugend und ein zweiter Abend mit allgemeineren Informationen rund um die Wahl. mehr
Jahreshauptversammlung der Kolpingsfamilie Meitingen e.V.

Durchstarten unter Corona-Bedingungen

Der erste Vorsitzende Christian Sibenhorn begrüßte am Sonntag, 29. August 2021 die anwesenden Mitglieder im Haus St. Wolfgang mit dem Hinweis, dass der geplante Abflug in die Zukunft aus der Jahreshauptversammlung 2020 leider coronabedingt ausgebremst wurde. Wie die Flüge der Fluggesellschaften, wurden alle geplanten Veranstaltungen der Kolpingfamilie gecancelt, sprich abgesagt. Derweil arbeitete die Vorstandschaft ein Hygienekonzept aus, begann ein digitales Archiv einzurichten und beratschlagte wie es weitergehen kann. Was allen gefehlt hat und wofür Kolping steht: Sich zu treffen und zusammen anzupacken, wo immer es notwendig ist. mehr
Aufruf zur Wahl

Jede Stimme zählt - Es geht um Deutschlands Zukunft

Am 26. September sind alle deutschen Bürger*innen aufgerufen, den 20. Deutschen Bundestag zu wählen. Es geht um mehr als nur das Kanzleramt. Mit jeder einzelnen Stimme werden die Weichen für die Zukunft Deutschlands gestellt. „In einer Zeit, die von den Auswirkungen der Corona-Pandemie geprägt ist, Querdenker die Wirksamkeit von Impfstoffen anzweifeln, die AfD teilweise rechtsradikale, antisemitische sowie rassistische Standpunkte vertritt und Fake-News an Fahrt aufnehmen, gilt es genau hinzuschauen und die Positionen der Bundestagskandidaten und Parteien zu hinterfragen“, betont Franz Nusser, Diözesanbeauftragter für den Bereich Gesellschaft im Wandel im Diözesanvorstand. mehr
Einladung zur Podiumsdiskussion

Entscheidungshilfe für die Bundestagswahl

Die Partei, die Person und Inhalte dürften wohl die ausschlaggebenden Kriterien sein, die den Wähler zu seiner Entscheidung bei jeder Wahl beeinflussen. Einen direkten Eindruck von den Direktkandidatinnen und -kandidaten im Ostallgäu bietet die Kolpingsfamilie Kaufbeuren am 8. September um 19:30 Uhr! mehr