Kolpingsfamilie Schwabmünchen

600 Euro und ein voller Erfolg

zurück

11.01.2021

Richtig gelesen: 600 Euro konnte die Kolpingjugend Schwabmünchen über die Adventszeit hinweg mit Euch gemeinsam durch ihren Charity-Adventskalender sammeln. Diese Summe kann jetzt vier Organisationen zugutekommen. 600 Euro ergeben 50 verkaufte Adventskalender. Und das alles nur dank Euch!

Im November 2020 nahm sich die Kolpingjugend Schwabmünchen vor, in diesen nicht ganz einfachen Zeiten, nicht nur still herumzusitzen. Sowie die meisten anderen kann die Kolpingjugend nicht mehr alles so tun, wie es zuvor gewohnt war. Auch viele Organisationen, die sich für Menschen einsetzen wollen, sind aktuell in ihrer Arbeit eingeschränkt. Und um diesen Menschen zu helfen hat sich die Schwabmünchner Kolpingjugend ein ganz besonderes Projekt vorgenommen: Innerhalb kürzester Zeit haben sie einen Charity-Adventskalender entworfen, sich ein Konzept überlegt und Organisationen gesucht, um diese Aktion durchführen zu können.

In einem kleinen Heft gab es für jeden Adventssonntag eine Beschreibung der Organisationen, an die der Erlös des Kalenders gespendet wird. Als kleines Dankeschön gab es zusätzlich zu jeder Organisationsbeschreibung noch einen Tee, der von der Kolpingjugend Schwabmünchen finanziert wurde. Diesen kleinen Dank, aber auch einen großen Dank haben sich alle verdient, die die Aktion durch ihren Kauf unterstützt haben. Ohne diese Menschen hätte es nicht funktioniert. So können jetzt 150 Euro an die Kartei der Not, 150 Euro an die Kolpingstiftung Rudolf-Geiselberger, 150 Euro an Exit Deutschland und 150 Euro an das Kinderhospiz St. Nikolaus in Bad Grönenbach gespendet werden.

Das Ziel der Kolpingjugend Schwabmünchen wurde erreicht. Und vielleicht kann dies im nächsten Jahr wieder mit Eurer Unterstützung gemeinsam fortgesetzt, wieder eine Spende in dieser Höhe für vier Organisationen erreicht werden und so ein gutes Gefühl bei den Menschen, auslösen, denen das Geld zugutekommt, und natürlich auch bei uns allen, die wissen, dass sie zu diesem Gefühl beigetragen haben.

Die Kolpingjugend Schwabmünchen bedankt sich mit einem dicken, großen DANKESCHÖN für die Unterstützung.

Celina, Hannah, Johanna und Jonas
11.01.2021
zurück