Empfang zum Kolping-Gedenktag

Auf dem Glauben ruht das Leben...

Kolping in der Diözese Augsburg lädt jährlich am Beginn des Dezembers zum Empfang zum Kolping-Gedenktag ein. im Gottesdienst und in der Feierstunde erinnert der Katholische Sozialverband uns seine Einrichtugen an seinen Gründer Adolph Kolping (* 8. Dezember 1813, + 4. Dezember 1865) und schlägt bei einem Festvortrag eine Brücke in die Gegenwart.

Termin

12.12.19 17:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Anmeldeschluss

04.12.2019

Ort

Kolpinghaus
Frauentorstr. 29
86152 Augsburg
Wo ist das?zur Website

Veranstalter

Kolping in der Diözese Augsburg

Zielgruppe

Alle

Bei der Diözesanversammlung am 11. Mai 2019 haben die Delegierten aus den Kolpingsfamilien Stadtpfarrer Wolfgang Kretschmer zum Kolping-Diözesanpräses gewählt. Im Rahmen des Empfang zum Kolping-Gedenktag soll er in sein Amt eingeführt werden.

17:30 Uhr Dom

Gottesdienst mit Einführung des neuen Diözesanpräses Wolfgang Kretschmer durch Domkapitular Msgr. Dr. Wolfgang Hacker

 

19:00 Uhr- Kolpingsaal, Frauentorstraße 29

Auf dem Glauben ruht das Leben

Festvortrag von Kolping-Landespräses Domvikar Msgr. Christoph Huber

 

Begrüßung des neuen Diözesanpräses

 

Willkommnsgruß und Möglichkeit zur Begegnung bei einem kleinen Imbiss und Getränken

 

Musikalische Gestaltung

  • Gottesdienst JuKi-Chor St. Ägidius Neusäß
  • im Kolpingsaal : Hands on cello- Cello Quartett

 

 

Bild: "Sich öffnendes 'K', nach außen beweglich zu öffnen", Keramik, von Klaus Arnold

Per E-Mail:

Per Telefon:
0821 3443-133

Schriftlich:
Kolping in der Diözese Augsburg
Frauentorstr. 29
86152 Augsburg