#kjZukunftsbauer

Die Voraktion zum Event

Von 28. bis 30. September 2018 steigt in Frankfurt/ Main das große Event der Kolpingjugend Deutschland: "Sternenklar - Du baust die Zukunft!". Die Voraktion "#kjZukunftsbauer" bildet dafür die perfekte Vorbereitung und stimmt die Kolpingjugenden vor Ort auf die Themen des Events -Glaube, Europa, Verband- ein.

Das Angebot

Die Voraktion bietet den Kolpingjugenden vor allem eins: Eine leicht umsetzbare Möglichkeit mit einer Aktion vor Ort zur Teilnahme am Jugendevent zu motivieren.

Großveranstaltungen wie "losgelöst 2014. Wir FAIRändern Bayern" in Altötting oder der Kolpingtag 2015 in Köln zeigen, dass das Erleben von Kolpinggemeinschaft im ganz großen Rahmen die Verbundenheit der Jugendlichen mit Kolping im Großen und im Kleinen stärkt, die Begeisterung für die Sache Kolpings neu entflammt und große Motivation für das Engagement bei Kolping bringt. So bietet ein solches Event nicht nur ein wunderbares Ereignis für jeden einzelnen, sondern wirkt sich auch nachhaltig auf die Begeisterung in der Kolpingsfamilie vor Ort aus.

Um die Kolpingjugend vor Ort bei der Organisation der "#kjZukunftsbauer"-Aktion zu unterstützen hat die Diözesanleitung eine Arbeitshilfe mit praktischen Ideen und Umsetzungstipps erarbeitet. Diese findet zusammen mit den Aktionsmaterialien in der Downloadspalten auf der rechten Seite.

Die Wette

Diözesanpräses Alois Zeller wettet, dass keine 150 Kolpingjugendlichen aus dem Diözesanverband Augsburg am Jugendevent „Sternenklar – Du baust die Zukunft!“ teilnehmen.
Sein Wetteinsatz: Eine Sternenklar –Aftershowparty auf dem Kolping-Campus Augsburg zu dem alle Teilnehmer des Jugendevents aus dem Diözesanverband Augsburg eingeladen werden. Die Diözesanleitung sagt „Natürlich werden wir mit mindestens 150 Jugendlichen dabei sein!“.  Seht Ihr das auch so? Dann macht mit eurer Kolpingjugend mit bei der Voraktion "#kjZukunftsbauer", fahrt mit einer möglichst großen Gruppe mit zu „Sternenklar“ und genießt im Anschluss zusammen mit allen anderen Teilnehmenden aus dem Diözesanverband Augsburg eine legendäre Aftershowparty!

Wir sind jung und schauen mit Zuversicht in die Zukunft! Wir haben eine Vision von einer menschenwürdigen Gesellschaft! Unser Verband wird aus Menschen gemacht und lebt von Individualität und Gemeinschaft!

Vom 28. bis 30. September 2018 treffen sich Kolpingjugendliche aus ganz Deutschland um die Zukunft der Gesellschaft mitzugestalten.

Alle Informationen zum Event und zur Anmeldung sind hier zu finden.